Fachberater im KGV Erholung

Antje Löffler

  • Antje Löffler
  • Dagmar und Karl-Heinz Colditz
  • Eberhard Friedrich
  • Martin Lücke

Wir sind alle begeisterte Kleingärtner, die ihre Gärten mit viel Freude bewirtschaften und ihre dabei und in Schulungen gesammelten Erfahrungen auch im Verein mit einbringen möchten.

Was Fachberatung leistet (Auswahl)

Zunächst ist Fachberatung eine satzungsgemäße Aufgabe im Kleingartenverein. Wir sehen unsere Aufgaben für die Gartenfreunde vor allem in der Unterstützung und Weiterbildung  bei Fragen zum Kleingärtnern im Rahmen des Bundeskleingartengesetzes und der Kleingartenordnung des Stadtverbandes (SLK).

Dies kann sich zum Beispiel beziehen auf Fragen

  • zur Gartengestaltung und zu verschiedenen Anbauformen,
  • zu der Auswahl geeigneter Nutz- und Zierpflanzen für einen Kleingarten im Kleingartenverein,
  • zum umweltgerechten Umgang mit der Natur (Umgang mit dem Boden, Kompostierung, Schutz von Vögeln, Insekten, Igeln u.a., sinnvoller Pflanzenschutz usw.),
  • beim Auftreten von Pflanzenkrankheiten und Schädlingen.

Wir organisieren Workshops, Schulungen und andere Weiterbildungen für die Gartenfreunde (z. B. Workshop Obstbaumschnitt) und sind beim alljährlichen Gartenfest dabei. Gern nehmen wir dazu auch Wünsche der Kleingärtner entgegen.

Hilfe bieten wir Gartenfreunden, die noch wenig Gartenerfahrung haben und nicht alle Fehler selber machen möchten. (-:

Außerdem unterstützen wir die Arbeit des Vereinsvorstandes bei der Sicherung der Einhaltung des Bundeskleingartengesetzes hinsichtlich der kleingärtnerischen Nutzung der Parzellen.

Sehr willkommen sind weitere Mitstreiter. Sehr gern können diese sich auch „nur“ um einzelne kleingärtnerisch relevante Bereiche kümmern (z. B. Rosen, Kinder im Kleingarten, Obst usw.).

Kontakt

.