Herzlich willkommen!

Im Süden Leipzigs gärtnern die Mitglieder des KGV Erholung. Unser Kleingartenverein wurde im Jahr 1900 gegründet und umfasst heute über 260 Parzellen. Auf unserem Gelände in Leipzig-Connewitz gibt es ein Vereinshaus, eine Gaststätte, ein kleines Veranstaltungsgebäude („Spielhalle“), einen Kinderspielplatz mit Klettergerüst, Schaukeln und Rutsche sowie eine große Spielwiese. Im vergangenen Jahr zeichnete uns die Stadt Leipzig als Kleingartenanlage des Jahres aus.

Im Zusammenhang mit den Ausgangsbeschränkungen (s. Sächsische Corona-Schutzverordnung vom 31.03.2020) kommt es im Vereinsleben zu Terminänderungen. So wird das Anstellen des Wassers auf den 18. April verschoben. Der für diesen Tag vorgesehe Arbeitseinsatz sowie die Sprechstunde des Vorstands fallen aus.

Weiterhin gestattet ist…

[der] Besuch des eigenen Kleingartens oder Grundstücks, allerdings ausschließlich alleine oder in Begleitung des Lebenspartners bzw. mit Angehörigen des eigenen Hausstandes oder im Ausnahmefall mit einer weiteren nicht im Hausstand lebenden Person.

SächsCoronaSchVO vom 31.03.2020

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen vom 20. März 2020 sind Spielplatz und Spielwiese zurzeit gesperrt. Die Gaststätte ist geschlossen.